Logo Zuger Kantonalbank

Zuger Kantonalbank

Wir begleiten Sie im Leben.
Übersicht

Sie haben es geschafft!

Die Zuger Kantonalbank bildet insgesamt 24 Lernende aus. Für Duresa, Manuel, Deborah und ihre Kolleginnen und Kollegen beginnt die Zukunft als ausgebildete Fachkräfte jetzt – sie haben ihren Lehrabschluss bereits erfolgreich bestanden.

Duresa Nijazi, Manuel Koeppel, Deborah Utiger, Remo Nussbaum, Alina Wicky, Kevin Oetiker, Ardita Berisha

Von links nach rechts: Duresa Nijazi, Manuel Koeppel, Deborah Utiger, Remo Nussbaum, Alina Wicky, Kevin Oetiker, Ardita Berisha

Deborah aus Baar lieferte mit der Note 5.5 sogar den besten Abschluss des gesamten Kantons Zug, dicht gefolgt von ihrer Kollegin Alina aus Oberägeri mit der Note 5.4. Viel Einsatz und Engagement der Lernenden sowie eine professionelle Begleitung durch unsere Praxisbildnerinnen und Praxisbildner machen dies möglich.

Die dreijährige Ausbildung zur Kauffrau oder zum Kaufmann ist intensiv, aber sehr interessant. Du kannst deine Lehre mit oder ohne Berufsmaturität abschliessen und das Rüstzeug für einen erfolgreichen Abschluss holst du dir in unseren verschiedenen Abteilungen: Firmenkunden, Private Banking, Kreditgeschäfte, Marketing, Digital Banking, in den Geschäftsstellen und auch im Beratungsteam «ZugerKB direkt». Alina meint dazu: «Während meiner intensiven Ausbildung durfte ich selbst Kundinnen und Kunden betreuen. Das hat mir besonders gefallen, denn ich bin gerne mit und um Menschen.» Nicht zu vergessen ist die Studienwoche mit Lernenden von anderen Kantonalbanken, in der man sich intensiv auf den Abschluss vorbereitet und sich austauscht.

Auch direkt nach der Lehre sind wir für dich da: Du kannst nahtlos mit einem befristeten oder unbefristeten Arbeitsvertrag anknüpfen und wir engagieren uns – zeitlich und finanziell – bei deiner Weiterbildung oder deinem Studium bei einem Teilzeitpensum.  

Ihr Anliegen