Logo Zuger Kantonalbank

Zuger Kantonalbank

Wir begleiten Sie im Leben.
Übersicht
Projekt Zirkustage für Menschen mit einer Behinderung

Zirkustage für Kinder mit einer Behinderung

Kinder mit einer geistigen, cerebralen und mehrfachen Behinderung nehmen an Zirkustagen im Zuger Kinder- und Jugendzirkus Zug teil. Eine sinnvolle Freizeitgestaltung ist für Kinder mit einer Behinderung häufig mit Hürden verbunden. Oftmals müssen die Kinder durch ein Familienmitglied begleitet werden, um an einem Anlass teilzunehmen. Die Vereinigung Cerebral Zug stellt erfahrene Begleitpersonen für die Kinder zur Verfügung.

Künstlerisch geleitet wird das Zirkus-Programm von TrainerInnen des Kinder- und Jugendzirkus Grissini. Eine erfahrene Hauptleitung der Vereinigung Cerebral Zug stellt die Betreuung sicher. Unterstützt wird das Team durch bezahlte und ehrenamtliche HelferInnen. Die jungen TrainerInnen stellen für die Kinder mit einer Behinderung das Zirkus-Tagesprogramm zusammen. 

«Kinder und Jugendliche mit Behinderung knüpfen neue Kontakte und fördern so langfristig Freundschaften ausserhalb der Schule.»

Im Zirkus können die Kinder sich sportlich betätigen und durch die verschiedenen Disziplinen werden fein- und grob-motorische Fähigkeiten gefördert. Familien mit Kindern mit besonderen Bedürfnissen sollen ohne Nachteile gegenüber anderen Familien die Möglichkeit haben, Freizeitangebote in Anspruch zu nehmen.

Wir bieten für die Betroffenen eine Chance spannende Abenteuer zu erleben, ohne die Begleitung von Angehörigen. Gleichzeitig dienen die Zirkustage auch zur Entlastung der Eltern, welche ihre Aufmerksamkeit den Geschwistern ohne Behinderung widmen können.

Weitere Informationen

Projektbeschrieb Zirkustage für Kinder mit einer Behinderung (PDF/226KB) Budget Zirkustage für Kinder mit einer Behinderung (PDF/133KB)
www.insieme-cerebral.ch Facebook-Seite insieme cerebral Zug www.zugerkinderzirkus.ch Facebook-Seite Zuger Kinder- und Jugendzirkus Grissini

Impressionen


Alle Projekte anzeigen
Ihr Anliegen