Logo Zuger Kantonalbank

Zuger Kantonalbank

Wir begleiten Sie im Leben.
Übersicht

Fr, 26. Juni 2015

Andreas Janett neu in der Geschäftsleitung

Der Bankrat der Zuger Kantonalbank hat Andreas Janett per 1. Juli 2015 in die Geschäftsleitung gewählt. Andreas Janett folgt auf Othmar Stöckli, der sich entschieden hat, die Bank nach fünf Jahren als Mitglied der Geschäftsleitung und Leiter des Departements Anlage- und Firmenkunden aus persönlichen Gründen zu verlassen.

Neben der Ernennung von Andreas Janett wird die Organisation der Zuger Kantonalbank aktualisiert: Die Bank richtet sich mit den Departementen «Firmenkunden» und «Wealth Management» noch konsequenter auf den Markt und die Kundenbedürfnisse aus und macht damit einen weiteren Schritt in der 2009 angestossenen strategischen Entwicklung der Zuger Kantonalbank.

Othmar Stöckli führte in einer Zeit grosser Marktveränderungen erfolgreich den Ausbau des Anlagegeschäfts und verantwortete ein starkes und kontrolliertes Wachstum im Firmenkundengeschäft. Die Bank dankt ihm dafür und ist froh, mit ihm in verschiedenen Mandaten weiterhin verbunden zu bleiben.

Andreas Janett übernahm 2013 die Leitung des Bereichs «Risiko» bei der Zuger Kantonalbank und hat langjährige, umfassende Bankerfahrung im In- und Ausland. Als Geschäftsleitungsmitglied übernimmt der Wirtschaftswissenschafter (lic.oec.publ.) ab
1. Juli 2015 die Gesamtverantwortung für das Departement «Firmenkunden», das neben dem Firmenkundengeschäft auch das Kredit-Dienstleistungscenter beinhaltet und Spezialfinanzierungen betreut. Andreas Janett (44) ist verheiratet und Vater zweier schulpflichtiger Töchter.

Neue Führung des Anlagegeschäfts

Es ist das erklärte Ziel, das Anlagegeschäft zu einem wichtigen Ertragspfeiler der Zuger Kantonalbank weiter auf- und auszubauen. Mit diesem Fokus wird das bisherige Geschäftsleitungsmitglied Petra Kalt die Leitung des neuen Departements «Wealth Management» übernehmen. Das seit 1. November 2013 von Petra Kalt geführte Departement «Services und Partnermanagement» wird neu direkt der Leitung von
Pascal Niquille, Präsident der Geschäftsleitung, unterstellt. Mit dieser Organisation
verstärkt die Zuger Kantonalbank ihre konsequente Marktausrichtung mit Führungskräften aus eigenen Reihen.

Die Geschäftsleitung der Zuger Kantonalbank bildet sich ab 1. Juli 2015 aus folgenden fünf Mitgliedern:

  • Pascal Niquille; Präsident der Geschäftsleitung (CEO) und Leiter Departement Services und Partnermanagement
  • Theodor Keiser; Mitglied der Geschäftsleitung und Leiter Departement Finanzen und Risiko, Stv. des CEO
  • Daniela Hausheer; Mitglied der Geschäftsleitung und Leiterin Departement Marktregionen
  • Petra Kalt; Mitglied der Geschäftsleitung und Leiterin Departement Wealth Management
  • Andreas Janett; Mitglied der Geschäftsleitung und Leiter Departement Firmenkunden.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Pascal Niquille, Präsident der Geschäftsleitung
Zuger Kantonalbank, Baarerstrasse 37, 6301 Zug

Telefon +41 41 709 18 25
E-Mail:

Zug, 26. Juni 2015


Kategorien: 2015

Ihr Anliegen