Logo Zuger Kantonalbank

Zuger Kantonalbank

Wir begleiten Sie im Leben.
Übersicht

Mo, 28. August 2017

Neuer CFO und neues Mitglied der Geschäftsleitung

Der Bankrat der Zuger Kantonalbank hat über die Nachfolge von Theodor Keiser, der 2018 in den Ruhestand tritt, entschieden. Per 1. März 2018 wird Andreas Janett neuer CFO der Zuger Kantonalbank. Gleichzeitig wird Adrian Andermatt, bislang Stabschef, in die Geschäftsleitung berufen und übernimmt die Leitung des Departements Firmenkunden.

Andreas Janett (46) wird Leiter des Departements Finanzen und Risiko und damit Chief Financial Officer (CFO). Er folgt auf Theodor Keiser, der nach über 20-jähriger Tätigkeit für die Zuger Kantonalbank in Pension geht. Andreas Janett trat 2013 als Leiter Risiko in die Zuger Kantonalbank ein. 2015 übernahm er die Gesamtverantwortung für das Departement Firmenkunden, das neben dem Firmenkundengeschäft auch das Kredit-Dienstleistungscenter beinhaltet und Spezialfinanzierungen betreut. Seit diesem Zeitpunkt ist er Mitglied der Geschäftsleitung. Andreas Janett ist Wirtschaftswissenschafter (lic. oec. publ.) und verfügt über langjährige Bankerfahrung im In- und Ausland. Er ist verheiratet, Vater von zwei schulpflichtigen Töchtern und lebt mit seiner Familie in Zürich.

Adrian Andermatt (46) übernimmt die Verantwortung für das Departement Firmenkunden der Zuger Kantonalbank und wird neu Mitglied der Geschäftsleitung. Der promovierte HSG-Jurist mit Zuger Anwaltspatent ist seit 2013 für die Zuger Kantonalbank tätig. Zuvor arbeitete er für Banken im In- und Ausland sowie in der Advokatur mit einem Fokus auf Unternehmensfinanzierungen. Seine Laufbahn bei der Zuger Kantonalbank begann Adrian Andermatt als Leiter Recht und Compliance. Seit Mitte 2015 amtet er als Stabschef des Departements Services und Partnermanagement. Adrian Andermatt ist verheiratet, hat zwei schulpflichtige Töchter und lebt mit seiner Familie in Baar.

Beide treten ihre neuen Funktionen per 1. März 2018 an. «Der Bankrat freut sich sehr, diese zwei wichtigen Positionen mit internen Führungspersönlichkeiten besetzen zu können», erklärt Bankpräsident Bruno Bonati. «Andreas Janett und Adrian Andermatt sind ausgewiesene Finanzexperten. Beide bringen breite Bankerfahrung mit und sind bestens gerüstet, ihre jeweiligen Verantwortungsbereiche und damit die Zuger Kantonalbank strategisch und operativ gezielt weiterzuentwickeln.»

Als Nachfolgerin von Theodor Keiser als Stellvertreter des CEO wurde Daniela Hausheer ernannt. Die Geschäftsleitung der Zuger Kantonalbank setzt sich ab 1. März 2018 wie folgt zusammen:

Pascal Niquille

Präsident der Geschäftsleitung (CEO)

Daniela Hausheer Leiterin Departement Marktregionen, Stellvertreterin CEO
Adrian Andermatt Leiter Departement Firmenkunden
Andreas Janett
Leiter Departement Finanzen und Risiko, CFO
Petra Kalt
Leiterin Departement Wealth Management

 

 

Auskunft
Pascal Niquille, Präsident der Geschäftsleitung, Zuger Kantonalbank
Bahnhofstrasse 1, 6301 Zug
Telefon +41 41 709 18 25
E-Mail:



Ihr Anliegen