Logo Zuger Kantonalbank

Zuger Kantonalbank

Wir begleiten Sie im Leben.
Übersicht

Mo, 25. September 2017

Schweizer Premiere in Zug: Ein Nuggitresor auf dem Zugerberg

Mit dem Zugiblubbi-Erlebnisweg hat Zug eine neue Familienattraktion auf dem Zugerberg. Auf neun Posten findet dort die Suche nach den verschwundenen Diamanten statt. Und am Posten der Zuger Kantonalbank warten Mister Money und seine besondere Neuheit auf die Kinder – der schweizweit erste Nuggitresor.

Seit Mitte September gibt's auf dem Zugerberg den neuen Familien-Erlebnisweg mit dem wohl schweizweit ersten Nuggitresor. Im Rahmen ihres 125-Jahr-Jubiläums hat die Zuger Kantonalbank die Realisierung des attraktiven Familienerlebnisses unterstützt.

Zugiblubbi und Mister Money arbeiten zusammen

Neben dem kleinen Zugerberg-Moorgeist «Zugiblubbi» übernimmt Mister Money, das bei Zuger Kindern beliebte Kantonalbank-Maskottchen, die Rolle eines Übersetzers der Spielinformationen an den verschiedenen Zwischenhalten. Zusätzlich hat er seinen eigenen Posten im Brand, bei der beliebten Picknick- und Feuerstelle. Dort machen seine wunderschönen, aus einheimischem Holz gefertigten Murmelspiele den Kindern viel Spass. Und statt eines Nuggibaums hat Mister Money sich etwas Besonderes einfallen lassen. Als Maskottchen der Zuger Kantonalbank in der Bankenwelt zuhause, hat er einen Nuggitresor erfunden. Die Nuggis, die die Kinder dort einwerfen, gibt er dann der Nuggifee weiter.

Pascal Niquille, Vorsitzender der Geschäftsleitung der Zuger Kantonalbank, ist sich sicher: «Der Zugiblubbi-Erlebnisweg wird unzählige Familien zu einem erlebnis- und lehrreichen Ausflug auf unseren wunderschönen Hausberg animieren. Und der neue Nuggitresor wird bestimmt sehr beliebt.»

Eliah Gehrig aus Baar steckt seinen Nuggi in Mister Moneys-Nuggitresor.

Auskunft
Carmen Wyss, Leiterin Kommunikation 
Bahnhofstrasse 1, 6301 Zug 
Telefon: +41 41 709 16 58 
E-Mail:

Ihr Anliegen