Logo Zuger Kantonalbank

Zuger Kantonalbank

Wir begleiten Sie im Leben.
Übersicht

Fr, 18. Januar 2019

Gabentempel der Zuger Kantonalbank eröffnet

Die Zuger Kantonalbank unterstützt das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest (ESAF) als Königspartnerin. Am Wochenende vom 23. bis 25. August 2019 messen sich die stärksten Sägemehlathleten in Zug. Um die Vorfreude auf das Fest zu steigern, kann die Bevölkerung von einem reichhaltigen Gabentempel profitieren.

v.l.n.r. Harry Knüsel, Schwingerkönig; Pascal Niquille, CEO Zuger Kantonalbank

Um gemeinsam mit den Zugerinnen und Zugern in Schwung zu kommen, eröffnet Pascal Niquille, Präsident der Geschäftsleitung der Zuger Kantonalbank, zusammen mit Schwingerkönig Harry Knüsel am Sitz Postplatz einen bankeigenen Gabentempel. Monatlich wird eine Gabe verlost.

Ausnahmsweise ist dieser Gabentempel nicht für die Schwinger gedacht, sondern vielmehr für Interessierte, die sich ein Andenken vom grössten Sportfest in Zug sichern möchten. Von Januar bis August wird monatlich über einen Wettbewerb ein Preis verlost. In diesem Monat sind es Schwingerfahnen – eine Schweizer- und eine Zugerfahne. «Jede Gabe hat etwas mit dem Eidgenössischen zu tun oder wird selber Teil des Schwingfests sein», erklärt Pascal Niquille. Neben den Schwingerfahnen gibt es im Gabentempel ein Alphorn, einen Holzbrunnen, eine Treichel, Edelweisshemden, eine Stabelle, Sägemehl-Trophäen und sogar die original Schwingerhosen, mit denen Ende August geschwungen wird.

Zu jeder Gabe veröffentlicht die Zuger Kantonalbank einen lesenswerten Beitrag auf ihrer Website; darin versteckt sich auch die Antwort auf die Wettbewerbsfrage. Harry Knüsel findet den Gabentempel eine wunderbare Idee: «Die Kundinnen und Kunden bekommen dank der Zuger Kantonalbank einen einmaligen Zugang zum Schwingfest und haben die Möglichkeit, eine schöne Erinnerung ans Eidgenössische zu gewinnen.» Die Gaben im Gesamtwert von über 10’000 Franken wurden alle von Schweizer Produzenten hergestellt und werden nach dem Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest den Wettbewerbsgewinnern überreicht. Denn bis zum Fest ist der gesamte Gabentempel am Sitz der Zuger Kantonalbank an der Bahnhofstrasse 1 ausgestellt. In den anderen 13 Geschäftsstellen werden die Gaben, die monatlich verlost werden, im Kleinformat präsentiert.

Der Wettbewerb ist zu finden unter

www.zugerkb.ch/gemeinsam-in-schwung

Zudem kann in jeder Geschäftsstelle ein Wettbewerbstalon ausgefüllt werden.

Gabentempel

Januar 2 Schwingerfahnen (Zuger- und Schweizerfahne)
Februar 5 Paar original ESAF-Schwingerhosen
März 1 Treichel
April 1 Stabelle
Mai 1 Holzbrunnen
Juni 5 Edelweisshemden
Juli 1 Alphorn
August 10 Sägemehl-Trophäen
Medienmitteilung (PDF/60KB) Originalbild (300 dpi)

Auskunft
Doris Zetzema, Projektleiterin Kommunikation
Zuger Kantonalbank, Bahnhofstrasse 1, 6301 Zug
Telefon 041 709 16 59


Kategorien: 2019

Ihr Anliegen