Logo Zuger Kantonalbank

Zuger Kantonalbank

Wir begleiten Sie im Leben.
Übersicht

Di, 14. Mai 2019

Das Schwinger-ABC heute mit «M» wie Muni

Heute beschäftigen wir uns mit dem Buchstaben «M» wie Muni. Es ist Tradition, dass es am Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest nicht nur Sach-, sondern auch Lebendpreise zu gewinnen gibt. Was der Schwingerkönig gewinnt, erfahren Sie hier.

Muni-Kolin

Siegermuni Kolin

Auch beim ESAF 2019 wird der Schwingerkönig einen Muni als Hauptpreis erhalten. Es handelt sich um ein Prachtexemplar der Rasse Original Braunvieh. Der Stier hört auf den Namen Kolin. Benannt wurde er nach dem Zuger Helden Peter Kolin. 1422 rettete Peter in der Schlacht von Arbedo die Zuger Landesfahne. Diese Tat bezahlte er mit seinem Leben. Kolin wird bis zum Eidgenössischen im August 2019 rund 1,2 Tonnen wiegen. Ein richtiges Prachtexemplar also.

Kolin hat prominente Paten: Harry Knüsel und Sonia Kälin. Harry holte 1986 den bislang einzigen Königstitel für die Innerschweiz. Sonia ist dreifache Schwingerkönigin bei den Frauen.

Zum ersten Mal wurde der Muni von einer Jury ausgewählt. Am Zuchtstierenmarkt 2016 fand das offizielle Muni-Casting statt, wo Kolin auserwählt wurde. 

Muni als Geschenk: Und nun?

Die heutigen Schwinger sind – im Gegensatz zu früher – weniger oft Landwirte. Einige haben Bürojobs, arbeiten auf dem Bau oder absolvieren ein Studium. Deshalb können viele Gewinner einen Muni nicht wirklich gebrauchen. So gehen die Lebendpreise oft zurück an die Züchter. Im Gegenzug erhält der Sieger den Gegenwert des Tieres in bar ausbezahlt. Der Preis wird bereits im Voraus vom OK ESAF ermittelt. Der Siegermuni Kolin hat einen Wert von rund 25’000 bis 28’000 Franken.

Übrigens: Haben Sie gewusst, dass die Züchter des Munis schon eineinhalb Jahre vor dem Schwingfest mit dem Lauftraining gestartet haben? Damit sich der Muni während der Präsentation in der Arena nicht erschreckt, wenn einige der über 50’000 Zuschauer zu klatschen oder zu juchzen beginnen. Der Muni war entsprechend an verschiedenen publikumswirksamen Events wie zum Beispiel am Grümpelturnier in Unterägeri, am Dorffest oder an der Chilbi in Oberägeri.


Kategorien: Schwinger-ABC


Zurück zur Übersicht
Ihr Anliegen