Logo Zuger Kantonalbank

Zuger Kantonalbank

Wir begleiten Sie im Leben.
Übersicht

ESAF 2019: Gemeinsam in Schwung

Volksfest, Brauchtum, Kraft, Fairness, Tradition, Jung und Alt: Begriffe, die den Schwingsport seit über 700 Jahren treffend beschreiben. Das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest (ESAF) fand vom 23. bis 25. August 2019 in Zug statt. Als Königspartnerin war die Zuger Kantonalbank mit vollem Schwung dabei.

Auch nach dem Schlussgang finden Sie hier viel Lesenswertes rund ums Schwingen und das ESAF 2019. Schmökern Sie in den interessanten Artikeln und schwelgen Sie in Erinnerungen an ein spannendes, sonniges und wunderbares Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest.

Do, 21. Mrz 2019

Das Schwinger-ABC heute mit «J» wie Jungschwinger

Wer die Jugend hat, dem gehört die Zukunft. Dies gilt auch für den Schwingsport. Deswegen schreiben wir heute über ein wichtiges «J», über die Jungschwinger.

Das Schwinger-ABC heute mit «J» wie Jungschwinger

300 Junge für die Tradition

Zu den eingeschriebenen 3'000 Aktiven im Eidgenössischen Schwingerverband kommen weitere 3'000 Jungschwinger im Alter zwischen 8 und 15 Jahren hinzu. Die grosse Herausforderung für Jungschwinger besteht im Übertritt. Im Jahr, in dem sie 16-jährig werden, steht der schwierige Wechsel zu den Aktiven bevor. Wenig erstaunlich, dass hier viele Nachwuchsschwinger verloren gehen. Das bestätigt auch Marcel Bieri im Interview.

Damit es in Zug auch in Zukunft Jungschwinger gibt, unterstützen wir seit vielen Jahren die Zuger Schwingerszene und sind als Sponsorin an verschiedenen Schwingfesten im Kanton präsent. Zudem pflegen wir eine Partnerschaft mit dem kantonalen Schwingerverband. Dieser setzt sich ebenso für die Nachwuchsförderung ein. Erfahren Sie mehr zu unserem Engagement

Bild:  © adobe von brunok1

Chamer Jungschwinger vom Schwingklub Cham-Ennetsee


Kategorien: Schwinger-ABC


Ihr Anliegen