Logo Zuger Kantonalbank

Zuger Kantonalbank

Wir begleiten Sie im Leben.
Übersicht

Mi, 11. Dez 2019

Dankbar für Bildung

Bildung ist keine Selbstverständlichkeit. Nicht jedes Kind kann zur Schule, nicht jeder Mitarbeitende wird gefördert, nicht jeder Mensch kann sich frei entwickeln und entfalten. Dankbar bin ich für viele Kleinigkeiten, aber eben auch für das Privileg, Bildung geniessen zu dürfen.

Sabrina-Villiger

Danke Stefan, danke ZugerKB

Seit meinem Start im Februar 2014 bei der ZugerKB werde ich unterstützt und gefördert. Die ZugerKB hat sich grosszügig an meiner Weiterbildung zur Betriebswirtschafterin HF beteiligt und mir in diesem Jahr die Weiterbildung CAS Anlageberatung ermöglicht. Klar, ständig Weiterbildungen zu machen und die Schulbank zu drücken, ist anstrengend, aber hey: Es ist eine tolle Chance, Neues zu lernen, zu wachsen und an sich zu arbeiten. Dank der neuen Erfahrungen, die ich sammeln konnte, gehe ich noch motivierter in Kundengespräche. Auch meine Kundinnen und Kunden sowie die Teamkolleginnen und -kollegen profitieren von meinem neuen Wissen. Die ZugerKB hat mich aber nicht nur finanziell unterstützt. Dank ihrer Flexibilität habe ich meine Weiterbildungen und meinen Berufsalltag unter einen Hut bekommen. An dieser Stelle auch ein grosses Merci an Stefan Sütterlin. Er ist mein direkter Vorgesetzter und hat mich stets bei der Verwirklichung meiner Ausbildungspläne unterstützt und im Alltag motiviert, über «den eigenen Schatten» zu springen. Danke Stefan! Ich bin dankbar, dass ich dankbar sein kann, denn für mich ist Dankbarkeit Wertschätzung für das, was man hat – hören wir also auf, ständig daran zu denken, was wir nicht haben.

«Für mich ist Dankbarkeit Wertschätzung für das, was man hat – hören wir also auf, ständig daran zu denken, was wir nicht haben.»

Sabrina Villiger, Privatkundenberaterin Rotkreuz


Ihr Anliegen