Logo Zuger Kantonalbank

Podcast: Neues Erbrecht – neue Chance beim Vererben

, 1 Minuten

Welche neuen Möglichkeiten bietet das neue Erbrecht? Was ist besonders zu beachten? Und was passiert mit dem eigenen Vermögen, wenn kein Testament vorhanden ist? Monika Günter, Leiterin Güter- und Erbrecht bei der Zuger Kantonalbank, beantwortet alle wichtigen Fragen.

Neues Erbrecht, neue Chance

Mit dem neuen Erbrecht werden auch Personen hellhörig, die sich bisher nicht um ihren eigenen Nachlass gekümmert haben. Da der Pflichtteil für Nachkommen kleiner geworden und für Eltern weggefallen ist, kann auch mehr frei vererbt werden. In dieser Podcast-Folge «Neues Erbrecht – neue Chance beim Vererben» liefert uns Monika alle relevanten Informationen und beleuchtet wichtige Aspekte, die zu beachten sind.

Reinhören

Eventuell haben Sie sich zu diesem Thema in letzter Zeit auch schon Gedanken gemacht, und es sind Fragen aufgetaucht. Unsere Kolleginnen und Kollegen der Abteilung Güter- und Erbrecht können Ihre Fragen beantworten und Sie unterstützen. Auf unserer Website finden Sie weitere Informationen und den Kontakt zur Abteilung Güter- und Erbrecht.

#ZugerKBlog Podcas

#ZugerKBlog – Podcast: Neues Erbrecht – neue Chance beim Vererben

Podcast-Gast: Monika Günter, Leiterin Güter- und Erbrecht bei der Zuger Kantonalbank

#ZugerKBlog abonnieren
Christian Panzuto

Christian Panzuto

Christian Panzuto, Projektleiter Kommunikation, bringt sein Kommunikationsverständnis aus den unterschiedlichsten Branchen bei der ZugerKB ein. Er sorgt für zielgruppengerechte Ansprache verschiedener Themen auf allen digitalen Kanälen. In der Freizeit trifft man den sportlichen Schreibtischtäter joggend am Vierwaldstättersee, auf dem Velo rund um den Zugersee oder im Cabrio auf den wunderschönen Alpenpässen der Schweiz.


Kategorien: Zukunft

Tags: Erben , Familie , Immobilien , Private Vorsorge , Unternehmensnachfolge , Vermögen


Ihr Kommentar muss noch durch einen Administrator freigegeben werden.

Neuer Code generieren

Weitere Kommentare
,