Logo Zuger Kantonalbank

Zuger Kantonalbank

Wir begleiten Sie im Leben.
Übersicht

Medien

Hier finden Sie aktuelle Medienmitteilungen, Unternehmensinformationen sowie Bildmaterial zu den unterschiedlichen Themenbereichen der Zuger Kantonalbank.

Aktuelle Medienmitteilungen

Do, 23. Juli 2020

Beförderungen bei der Zuger Kantonalbank

Die Zuger Kantonalbank hat per 1. August 2020 eine Mitarbeiterin und zwei Mitarbeiter befördert.

Do, 16. Juli 2020

Zuger Kantonalbank mit robustem Halbjahresergebnis 2020

Die Zuger Kantonalbank hat die ersten sechs Monate des laufenden Jahres gut gearbeitet und legt ein robustes Ergebnis vor. Mit 37,4 Mio. Franken liegt der Halbjahresgewinn auf Vorjahresniveau. Dank einer deutlichen Steigerung der Kundenausleihungen konnte das Zinsergebnis trotz weiterhin sinkender Margen praktisch gehalten werden. Die Kommissionserträge erhöhten sich um 11,8 Prozent auf 25,9 Mio. Franken. Dadurch liessen sich die Rückgänge im Handelsgeschäft und beim übrigen ordentlichen Erfolg ausgleichen. Die Bilanzsumme steigt stark auf 16,8 Mrd. Franken.

Do, 25. Juni 2020

Zuger Kantonalbank bildet junge Menschen zu Fachkräften aus

Alle sieben Lernenden der Zuger Kantonalbank haben ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Sie haben ihr Können und ihr Fachwissen im Berufsalltag und in den internen Fachprüfungen unter Beweis gestellt. Ein Top-Ergebnis erreichte Nando Martin.

Fr, 08. Mai 2020

Alle Geschäftsstellen ab 18. Mai wieder offen

Ab Montag, 18. Mai 2020, ist die Zuger Kantonalbank wieder in allen Geschäftsstellen für ihre Kunden da. Unter Einhaltung der Schutzmassnahmen können kurzfristige Bankgeschäfte abgewickelt werden. Beratungstermine sind weiterhin nur nach Voranmeldung möglich.

Sa, 02. Mai 2020

Generalversammlung genehmigt sämtliche Anträge

Die Generalversammlung der Zuger Kantonalbank fand am 2. Mai 2020 am Hauptsitz der Bank statt. Gestützt auf die COVID-19-Verordnung 2 des Bundesrats wurde sie ohne persönliche Teilnahme von Aktionären durchgeführt. Nebst dem Kanton als Hauptaktionär vertrat der unabhängige Stimmrechtsvertreter 63‘881 Aktien von Privataktionären. Die Stimmbeteiligung fiel damit um über 50 Prozent höher aus als im Vorjahr. Die Aktionärinnen und Aktionäre genehmigten sämtliche Anträge des Bankrats, so auch eine Dividende von 220 Franken pro Aktie und die Wahl von Urs Rüegsegger zum neuen Präsidenten des Bankrats.

weitere Medienmitteilungen

Bild-Download für Medienschaffende

Wir stellen Ihnen ausgewählte Bilder zur Verfügung, welche Sie für Artikel und Berichte verwenden können.


Ihr Anliegen