Logo Zuger Kantonalbank

Zuger Kantonalbank

Wir begleiten Sie im Leben.
Übersicht

Di, 29. Jan 2019

Was hat ein Flug nach Tokio mit der 3. Säule zu tun?

Banken und Medien machen uns mit Inseraten, Plakaten, Online-Bannern und Broschüren immer wieder darauf aufmerksam, dass die Einzahlung in die 3. Säule wichtig ist. Aber macht eine Einzahlung wirklich Sinn? Und was hat unsere Geschichte mit Tokio zu tun?

Vorsorgeblog 3. Säule

Einzahlung auf 3. Säule sinnvoll?

Schliesslich sind die Zinsen momentan tief. Somit lässt der Ertrag am Jahresende zu wünschen übrig. Sollte man lieber das Geld fürs Reisen ausgeben? Da hat man wenigstens was davon - könnte man meinen. Wir sehen das ganz pragmatisch: Wieso das eine tun und das andere nicht lassen? Denn der Hauptertrag der 3. Säule ist nicht der Zins, sondern die Steuereinsparung. Je nach Höhe des steuerbaren Einkommens lässt sich mit der Steuereinsparung vielleicht nicht die ganze Reise berappen, aber für den Flug nach Tokio reicht es allemal.

Meine Tipps:

Lassen Sie sich von Ihrem Kundenberater den Steuervorteil ausrechnen. Und zahlen Sie, wenn möglich, den Maximalbetrag pro Jahr auf Ihr Konto Sparen 3 ein. So haben Sie den foifer und s’weggli: Vermögensbildung und den Flug an Ihre Traumdestination.

Zum Konto Sparen 3

 


Riccardo Fanconi

«Heute in die Vorsorge einzahlen und Steuern sparen – morgen vom Ersparten Wünsche erfüllen.»

Riccardo Fanconi

Berater Finanzplanung


Kategorien: Berufliche Vorsorge , Private Vorsorge , Steuern

Tags: Säule 3a , Vorsorge


Load more comments

Kommentar verfassen

Kommentar fehlt

Kommentar fehlt

E-Mail ungültig

E-Mail fehlt

Vorname, Name fehlt

Vielen Dank für Ihren Kommentar. Wir werden diesen nach einer kurzen Prüfung freischalten.
-


Ihr Anliegen