Logo Zuger Kantonalbank

Zuger Kantonalbank

Wir begleiten Sie im Leben.
Übersicht

Do, 06. Jun 2019

Vorsorgetyp: Welcher bin ich?

Silvan ist 26 Jahre alt und hat seit drei Jahren eine gut bezahlte Stelle. In seiner Freizeit hat er sich oft mit Finanzthemen auseinandergesetzt. So auch mit dem Schweizer Vorsorgesystem

Zugerkb-Zielstrebiger

Der Zielstrebige

Rasch war ihm klar, dass seine Erwartungen an einen finanziell gesicherten Ruhestand nicht allzu gross sein dürfen. Ausser er ergreift selbst die Initiative. Deshalb hat er beschlossen, konsequent jeden Monat einen fixen Betrag in seine Altersvorsorge zu investieren

Sein Problem

Silvan kennt zwar die Bedeutung und Funktionsweise unseres Drei-Säulen-Vorsorgesystems, er kann aber die konkreten Auswirkungen eigener Investitionen in das System zu wenig abschätzen und braucht deshalb fachmännischen Rat.

Meine Empfehlung

Als Erstes sollte sich Silvan Klarheit über sein Haushaltsbudget verschaffen und seine Sparquote ermitteln. Anschliessend kann er sich an einen Finanzplanungsexperten wenden, der ihm detailliert aufzeigt, wie er seine monatlich oder jährlich verfügbaren Mittel auf seine Pensionskasse, die Säule 3a und die freie Vorsorge idealerweise aufteilt, um einen möglichst grossen Nutzen zu erzielen. Je nachdem zeigt sich dadurch auch, wo sinnvollerweise die Schwerpunkte in den kommenden Jahren zu setzen sind. Denn schliesslich soll Silvan, trotz seiner Zielstrebigkeit, noch genügend finanziellen Spielraum haben, um sein Leben zu geniessen.

(Gebundene Vorsorge (Säule 3a) heisst, dass Sie im Gegensatz zur freien Vorsorge (Säule 3b) Ihr gespartes Kapital vor der Pensionierung nur unter bestimmten Bedingungen beziehen dürfen. Deshalb wird sie auch steuerlich begünstigt.)

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann kommen Sie zu uns in die Beratung. Wir zeigen Ihnen auf, wie Sie auch im Alter Ihren Lebensstandard halten können.

Zum Kontaktformular

 


Rolf Schäppi

«Langfristiges Wertschriftensparen zahlt sich aus, auch bei der Säule 3a.»

Rolf Schäppi

Leiter Finanzplanung und Steuern und Leiter Berufliche Vorsorge


Kategorien: Private Vorsorge , Steuern

Tags: Altersvorsorge , Säule 3a , Vorsorge , Vorsorgetypen , Wertschriftensparen


Load more comments

Kommentar verfassen

Kommentar fehlt

Kommentar fehlt

E-Mail ungültig

E-Mail fehlt

Vorname, Name fehlt

Vielen Dank für Ihren Kommentar. Wir werden diesen nach einer kurzen Prüfung freischalten.
-


Ihr Anliegen