Übersicht

Anlagestrategien und Risikoprofil

Die Anlagestrategien unterscheiden sich hinsichtlich der zu erwartenden Risiken und Renditen – je nach Marktumfeld und Vermögensaufteilung. Im aktuellen Umfeld stabiler / steigender Zinsen und starken Wachstums ist die Aktienquote je nach gewählter Strategie tiefer oder höher. Die laufenden Erträge aus dem investierten Vermögen werden automatisch reinvestiert und tragen so zum Kapitalgewinn bei.


Anlagestrategie Einkommen

Einkommen

Sie sind ein risikoaverser Anleger, der primär an der Erhaltung des Kapitals interessiert ist und nur geringe Wertschwankungen akzeptieren möchte.


Anlagestrategie Konservativ

Konservativ

Sie sind ein sicherheitsbewusster Anleger, der die Wertschwankungen des Portfeuilles möglichst tief halten möchte, aber bei entsprechender Entschädigung durch höhere zu erwartende Durchschnittsrenditen bereit ist, kleinere Kursschwankungen zu akzeptieren.


Ausgewogen

Sie sind ein Anleger, der bereit ist, in einem ausgewogenen Portfeuille für höhere erwartete Renditen Kursschwankungen zu akzeptieren.


Anlagestrategie Dynamisch

Dynamisch

Sie sind ein risikofreudiger Anleger, der in der Lage ist, auch grössere Kursschwankungen zu tragen. Ein langfristiger Anlagehorizont wird vorausgesetzt.


Aggressiv

Sie sind ein sehr risikofreudiger Anleger, der in der Lage ist, auch grösste Kursschwankungen zu tragen. Ein langfristiger Anlagehorizont wird vorausgesetzt.

Ihr Anliegen