Logo Zuger Kantonalbank
Übersicht
Logo Zuger Kantonalbank

Zuger Kantonalbank

Wir begleiten Sie im Leben.

Mobile Banking App

wohlfühlen, erleben, geniessen, arbeiten

Zuger Living Room: Ihr Ort zum Verweilen

Naturverbundenheit, gemütliches Beisammensein, Platz zum Arbeiten und Wissenswertes über Zug – das ist Ihr neues Wohnzimmer. Der Zuger Living Room der Zuger Kantonalbank ist ein Ort zum Wohlfühlen, Erleben, Geniessen und Arbeiten. Entdecken Sie die vielfältige Vereinslandschaft, erfahren Sie Spannendes über Zuger Persönlichkeiten, nehmen Sie Platz an Holztischen aus heimischen Wäldern, oder lassen Sie sich von kulinarischen Spezialitäten aus dem Zugerland inspirieren.

Treten Sie ein und seien Sie herzlich willkommen! Der Zuger Living Room befindet sich im Freiruum in Zug und steht allen Besucherinnen und Besuchern zur Verfügung.

Naturschönheiten

Naturschönheiten

Mystisch und einzigartig: die Zuger Moränenlandschaft.

Einen Blick auf einzigartige Moränenlandschaften werfen? In Zug möglich. Auf dem Gubel, dem höchsten Punkt von Menzingen. Aber auch im Zuger Living Room kommen Erholungsuchende auf ihre Kosten. Der Raum «Natur» nämlich grünt mit heimischen Pflanzen und bietet unter einem mit reifen Früchten behangenen Chriesibaum rustikale Sitzgelegenheiten. Die Holztische stammen aus Zuger Wäldern von der Korporation Zug. Rund tausend Hektar Waldfläche, verteilt auf die zwei Forstreviere Berg und See, bewirtschaftet der Forstbetrieb der Korporation Zug. Damit bietet die Korporation eine kostenlose Infrastruktur für die Menschen aus der Region – so wie wir mit unserem Zuger Living Room.

Im Raum «Natur» kommen aber auch die Chriesi zur Geltung. Wussten Sie, dass das Geheimnis der Zuger Chriesivielfalt im sorgfältigen Anbau liegt? Die Chriesiproduzenten pflanzen starke Hochstämme und pflegen diese mit Herzblut. Bis ein Chriesibaum Früchte trägt, dauert es eine ganze Weile.

Ruedi-Bachmann

«Es ist schön, dass die Zuger Kantonalbank regionale Partnerschaften pflegt und auf heimisches Holz setzt.»

Ruedi Bachmann

Betriebsleiter Forst der Korporation Zug


Persönlichkeiten und Geschichten

Persönlichkeiten und Geschichten

Zuger Menschen. Wer ist für Sie besonders wichtig und warum?

Was macht Zug aus? Es sind die Menschen. Die Nachbarin, die sich während der Ferien um die Pflanzen kümmert, der Kollege aus dem Büro, der die Fussballmannschaft trainiert, die beste Freundin, die sich ehrenamtlich in der Alterspflege engagiert. Sie alle machen Zug aus. Im Kanton Zug geboren sind aber auch Persönlichkeiten, die über die Kantonsgrenze hinaus bekannt sind. Es sind Menschen, die Grosses bewirkt haben – sei es im gesellschaftlichen Rahmen, als Sportler oder als Künstlerin.

Kennen auch Sie eine Zuger Person, die für Sie persönlich eine besondere Bedeutung hat? Schreiben Sie «Ihre Lieblings-Zugerin / Ihren Lieblings-Zuger» auf unsere vorgedruckten, blauen Karten im Zuger Living Room – und erzählen Sie uns die Geschichte! Unter allen Vorschlägen losen wir monatlich einen Gewinner oder eine Gewinnerin aus – und beschenken die genannte Person mit einer kleinen Aufmerksamkeit. Wem möchten Sie eine Freude machen? Lassen Sie es uns im Zuger Living Room wissen!

Hans Galliker

Künstler, Fotograf und einer unserer «Zuger Persönlichkeiten» stellt seinen Lieblingsort vor.

Mehr erfahren

Rosa Kolm

Die Gründerin von "Zuger helfen Zugern" ist einer unserer "Zuger Menschen". Hier spricht sie darüber, wie alles begann.

Mehr erfahren

Köstlichkeiten für Leib und Seele

Gemeinsam pflücken wir die besten Früchte.

Die Chriesivielfalt zeichnet den Kanton Zug aus – auch weit über die Kantonsgrenzen hinaus.

Chriesi sind ein Gaumenschmaus für Gross und Klein: In unserer Region gedeihen über 300 Chriesisorten in unterschiedlichen Formen und Farben: roti, schwarzi, gibeligäli … Sie werden zu vielen regionalen Spezialitäten verarbeitet. Sei das die Zuger Kirschtorte, der Zuger Chriesibrägel, ein leckeres Kirschenmus – oder natürlich der berühmte Zuger Kirsch. Frisch aus dem Zugersee kommt im Herbst der Salvelinus alpinus, der Seesaibling, auf die Zuger Tische. Bekannt ist der leckere Fisch hier unter dem Namen Zuger Rötel. Rötel heisst er, weil die Männchen mit ihrem rötlichen Bauch die Weibchen anlocken. Bevor Ihnen nun aber das Wasser im Mund zusammenläuft, empfehlen wir einen genussvollen Streifzug durch Zug mit seinen vielen kleinen Ladengeschäften. In unserem Zuger Living Room stellen wir Ihnen einige traditionelle Spezialitäten auf spielerische Art und Weise vor. 


Gemeinsam erleben – gemeinsam engagieren

Gemeinsam erleben – gemeinsam engagieren

Stadtzuger Strassenfasnacht, organisiert vom Verein Zuger Chesslete.

Was macht das Leben schöner? Genau, wenn man es gemeinsam erlebt! Zugerinnen und Zuger leisten unzählige ehrenamtliche Stunden und engagieren sich in zahlreichen Vereinen. Sie sorgen damit für eine vielfältige Vereinskultur und den Erhalt wertvoller, regionaler Traditionen. Wir als Bank unterstützen über 700 Vereine und gemeinnützige Organisationen in der Region Zug. Sei es ein Open Air, den legendären Chriesisturm oder ein Junioren-Fussballturnier. Wir sind mittendrin und machen den Kanton erlebbar. Als Generalsponsorin des EVZ fiebern wir bei jedem Spiel mit. Hopp EVZ – #fürblauundwiis! Wir sind aber auch auf der grossen Bühne präsent als Hauptsponsorin bei der Theater- und Musikgesellschaft Zug.

In unserem Raum «Zuger Vereine» im Zuger Living Room im Freiruum Zug erhalten Sie an unserer Kachelwand einen kleinen Eindruck von unserem Engagement – und können vielleicht den einen oder anderen spannenden Zuger Verein für sich entdecken. 

Melanie-Nater

«Wenn immer möglich renne ich am Chriesisturm mit. Und das nicht nur, weil meine Arbeitgeberin den Lauf unterstützt. In erster Linie gebe ich Vollgas, weil es richtig Spass macht und einfach zu Zug gehört.»

Melanie Nater

Operations-Managerin Wertschriften bei der Zuger Kantonalbank


Eine Bank, ein Team – Freude an der Beratung und am Job

Gemeinsam erleben – gemeinsam engagieren

Gemeinsam für Zug: Arbeiten bei der Zuger Kantonalbank.

Rund 450 Mitarbeitende machen uns aus. Wir sind damit das führende Finanzinstitut im Wirtschaftsraum Zug. Mit unseren Mitarbeitenden und unseren 14 Geschäftsstellen sind wir regional stark verankert. In unserem Zuger Living Room haben wir eine frische und moderne «Denkfabrik» eingerichtet. Sie dient Mitarbeitenden als Kreativraum. Hier kann man sich ungezwungen austauschen, brainstormen und Meetings abhalten. Dieser Raum steht exklusiv unseren Mitarbeitenden zur Verfügung.

Sie möchten ein Teil von uns werden? Schauen Sie sich unsere Stellen an.

Sabrina Gwerder

«Durchstarten mit einer Lehre bei der Zuger Kantonalbank? Hier erfährst du mehr!»

Sabrina Gwerder

HR-Beraterin bei der Zuger Kantonalbank


Füsse und Seele baumeln lassen

Füsse und Seele baumeln lassen

Ihr neuer Zuger Lieblingsplatz – schaukeln Sie eine Runde mit uns.

Schaukeln Sie im Garten des Freiruum und geniessen Sie die entspannte Atmosphäre. Vielleicht wird unsere Schaukel ja zu Ihrem Zuger Lieblingsplatz? Apropos Lieblingsplatz: Zug bietet so viele schöne Orte, um zu verweilen, Spass zu haben, Sport zu treiben, zu wandern oder sich im kühlen Nass zu erfrischen. Zum Beispiel wäre da der Villette-Park in Cham. Oder der Stierenmarkt – Tradition pur. Sind Sie auch schon mal mit dem Velo entlang der Lorze ins Ägerital gefahren? Sollten Sie unbedingt machen. Und wussten Sie, dass man im Kanton Zug Badeferien machen kann? Ihnen stehen 16 Badis zur Verfügung. Eine Badi finden wir besonders schön: die Seebadi Zweiern in Buonas. Aber auch die vielen Seepromenaden bieten Erfrischung. Und wenn Sie gerne Wassersport machen, dann mieten Sie sich an einer der zahlreichen Wassersportvermietungen zum Beispiel ein Pedalo. Die schönsten Sonnenuntergänge geniessen Sie am besten auf dem Zugerberg mit Blick auf den Ägerisee. Oder auf unserem Lieblingsplatz, der Schaukel im Freiruum-Garten. Vielleicht treffen Sie auf nette Gesprächspartnerinnen und -partner und können sich den einen oder anderen Tipp holen. Viel Spass beim Füsse-und-Seele-baumeln-Lassen.