Übersicht

Namensänderung

Haben Sie Ihren Namen geändert – zum Beispiel durch Heirat? Damit Sie auch Ihre Bankkonten, Karten und Korrespondenzadresse einfach und speditiv aktualisieren können, bieten wir Ihnen drei Möglichkeiten.

Voraussetzung

Da bei einer Namensänderung sämtliche Karten und Verträge erneuert werden müssen, benötigen wir folgende Unterlagen von Ihnen:

Beim Besuch auf der Geschäftsstelle
Ihre neue Identitätskarte, den Pass oder den Ausländerausweis

Bei brieflicher Änderung
Eine echtheitsbestätigte Kopie des amtlichen Ausweises*

* Eine echtheitsbestätigte Kopie des Ausweises können Sie bei unseren Geschäftsstellen oder, gegen eine Gebühr, bei allen Poststellen sowie SBB Change- oder Western Union-Schalter in der Schweiz, bei unseren Korrespondenzbanken, oder bei amtlichen Stellen (Gemeindeverwaltung, Notariat, Schweizer Konsulat etc.) anfertigen lassen. Bitte beachten Sie, dass eine gewöhnliche Kopie des amtlichen Ausweises nicht genügt.

Auf der Geschäftsstelle

Besuchen Sie eine unserer Geschäftsstellen und bringen Sie Ihre neue ID, den Pass oder den Ausländerausweis mit.

Geschäftsstellen

Per Telefon

Rufen Sie uns an und teilen Sie uns Ihren neuen Namen mit. Wir senden Ihnen die benötigten Formulare zur Unterschrift zu. Bitte beachten Sie, dass wir auch in diesem Fall eine echtheitsbestätigte Kopie des amtlichen Ausweises* benötigen. Diese können Sie an uns senden oder Ihren amtlichen Ausweis in einer Geschäftsstelle vorweisen.

Wichtig: Sie müssen Ihre alten Karten (Maestro-, Kredit- , und Kontokarten) ebenfalls an uns zurücksenden oder in einer Geschäftsstelle abgeben.

Telefon  041 709 11 11
Montag - Freitag von 08.00 bis 18.00 Uhr


Per Online-Formular

Füllen Sie das nachfolgende Formular aus und wir senden Ihnen die bereits für Sie vorbereiteten Dokumente zu. Bitte beachten Sie, dass wir auch in diesem Fall eine echtheitsbestätigte Kopie des amtlichen Ausweises* benötigen. Diese können Sie uns zusenden oder Ihren amtlichen Ausweis in einer Geschäftsstelle vorweisen.

Wichtig: Sie müssen Ihre alten Karten (Maestro-, Kredit- , und Kontokarten) ebenfalls an uns zurücksenden oder in einer Geschäftsstelle abgeben.

Ihr neuer Name

Vorname fehlt

Nachname fehlt

Der neue Name muss identisch mit dem in Ihrem neuen Ausweis sein.

Ihre alten Angaben

Anrede fehlt

Vorname fehlt

Nachname fehlt

Strasse / Nr. fehlt

PLZ fehlt

Ort fehlt

Telefon fehlt

Ungültige Telefonnummer

E-Mail fehlt

Ungültige E-Mail

Ungültige E-Mail

Ihr Anliegen