Logo Zuger Kantonalbank

Zuger Kantonalbank

Wir begleiten Sie im Leben.
Übersicht

Fr, 08. März 2019

Neue 1000-Franken-Note

Die Schweizerische Nationalbank gibt am 13. März 2019 die neue 1000-Franken-Note heraus. In den Geschäftsstellen der Zuger Kantonalbank sind die Noten noch am selben Tag erhältlich.

1000-Franken Note

Die neue 1000-Franken-Note ist am 13. März 2019 in allen Geschäftsstellen persönlich bei den Kundenberaterinnen und -beratern der Zuger Kantonalbank erhältlich: am Bahnhof und am Postplatz bereits ab 9.00 Uhr, in allen anderen Geschäftsstellen – je nach Öffnungszeiten – ab Mittag. Bancomaten, Geldwechsler und Change-Automaten geben keine 1000-Franken-Noten aus; deshalb können sich die Kundinnen und Kunden direkt an die Mitarbeitenden in den Geschäftsstellen wenden.

Die Grundfarbe der neuen 1000er-Note bleibt Violett. Sie ist etwas kleiner im Format als die bisherige Note und zeigt die Schweiz von ihrer kommunikativen Seite – das Hauptelement ist die Sprache. Prägende Motive sind die Hand und der Globus, die auf jeder neuen Note zu finden sind. Die bestehenden 1000-Franken-Noten behalten bis auf Weiteres ihre Gültigkeit.

Im Herbst 2019 wird voraussichtlich die neue 100-Franken-Note herausgegeben; sie ist die letzte Note dieser Serie mit dem Thema «Die vielseitige Schweiz».

Medienmitteilung

Auskunft
Doris Zetzema, Projektleiterin Kommunikation
Zuger Kantonalbank, Bahnhofstrasse1, 6301 Zug
Telefon 041 709 16 59


Kategorien: 2019

Ihr Anliegen