Logo Zuger Kantonalbank

Zuger Kantonalbank

Wir begleiten Sie im Leben.
Übersicht

Fr, 10. Mai 2019

Zuger Kantonalbank mit eigener Festfibel fürs Eidgenössische

Die Zuger Kantonalbank gibt eine eigene Festfibel heraus – mit viel Wissen, Geschichten und Interviews rund um das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest 2019 in Zug. Ab dem 15. Mai 2019 ist die Fibel für alle Interessierten in allen Geschäftsstellen kostenlos erhältlich.

 
Medienmitteilung-Festfibel 

Am 15. Mai 2019 sind es noch genau 100 Tage bis zum Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest 2019 (ESAF). Ab diesem Tag ist in allen 14 Geschäftsstellen die Festfibel erhältlich, die die Zuger Kantonalbank – als Königspartnerin des ESAF – eigens für das grösste Sportereignis der Schweiz produziert hat. Auf 36 Seiten wird viel Wissen über das Eidgenössische vermittelt: Welche Schwünge gibt es? Was darf ein Schwinger – was nicht? Weshalb wurde das Alphorn einst als Bettelhorn verspottet? Und welche Voraussetzungen muss ein guter Steinstösser mitbringen? Diese und viele weitere Themen kommen in der Festfibel zur Sprache. Zu Wort kommen aber auch Schwinger wie Marcel Bieri, Pirmin Reichmuth, Noe van Messel und der Geschäftsführer des ESAF, Thomas Huwyler.

Gemeinsam in Schwung mit der Zuger Kantonalbank – die Festfibel steigert die Vorfreude auf eines der grössten Volksfeste der Schweiz.

Die Festfibel ist ab dem 15. Mai 2019 auch zum Download auf dem Blog der Zuger Kantonalbank verfügbar. Dort sind auch laufend neue Beiträge über das ESAF zu finden.

Zum ESAF-Blog

Medienmitteilung (PDF/56KB)


Auskunft
Doris Zetzema, Zuger Kantonalbank
Bahnhofstrasse 1, 6301 Zug
Telefon 041 709 16 59


Kategorien: 2019
Tags: ESAF / Festfibel

Ihr Anliegen