Logo Zuger Kantonalbank

Zuger Kantonalbank

Wir begleiten Sie im Leben.
Übersicht
ZugerKB Vorsorgefonds

Wertschriftensparen

Gemeinsam für morgen vorsorgen – weil es wichtig ist.

Sie möchten bei Ihrer Vorsorge eine höhere Rendite erzielen? Kombinieren Sie das Freizügigkeitskonto oder das Sparen-3-Konto mit dem Wertschriftensparen. Dabei stehen Ihnen je nach Anlageziel und Risikobereitschaft drei ZugerKB Vorsorgefonds sowie Vorsorge-Anlagen unserer Partnerin Swisscanto zur Auswahl.

Jetzt bestellen

Profitieren Sie von unseren attraktiven Vorsorgelösungen und erzielen Sie die höchstmögliche Rendite.

Ihre Vorteile

  • Langfristig deutlich profitabler als ein Sparen-3-Konto oder Freizügigkeitskonto
  • Die Strategiefonds bilden die Anlagemeinung der Zuger Kantonalbank auf der Basis der Beurteilung des Marktumfeldes ab.
  • Die Investitionsentscheide werden mit passiv verwalteten Anlagefonds umgesetzt. Diese Anlagefonds zeichnen sich durch Transparenz und tiefe Kosten aus.
  • Tägliche Zeichnungen und Rücknahmen sind möglich.
  • Die Renditedaten werden in der Zuger Zeitung und in der Finanz und Wirtschaft publiziert.
  • Sie können das Vermögen in den Vorsorgefonds der Zuger Kantonalbank nach Ihrer Pensionierung in die freien Anlagefonds der Zuger Kantonalbank überführen.

Berechnen Sie Ihre Vorsorgerendite

Bestimmen Sie mit unserem Vorsorgefonds-Rechner Ihr langfristiges Vorsorgekapital. 

Die ZugerKB Vorsorgefonds

Ziel der ZugerKB Vorsorgefonds ist es, in jedem Marktumfeld eine positive Rendite zu erzielen. Zu diesem Zweck wird nach einem systematischen Ansatz in verschiedene Anlageklassen wie Aktien, Obligationen und in begrenztem Umfang auch in alternative Anlagen wie Immobilien, Edelmetalle und Rohstoffe investiert. Folgende drei Vorsorgefonds stehen Ihnen dabei zur Auswahl:

ZugerKB Fonds – Strategie Konservativ (CHF) BV

Der Vorsorgefonds «konservativ» eignet sich für sicherheitsbewusste Anleger. Schwerpunkt sind Obligationen-Anlagen mit 55%, in Aktienanlagen dürfen maximal 40% investiert werden.

Aktueller Kurs
Wertschriftensparen bestellen

ZugerKB Fonds – Strategie Ausgewogen (CHF) BV

Der Vorsorgefonds «ausgewogen» eignet sich für Anleger, die an den langfristigen Renditechancen der Märkte partizipieren möchten und dafür auch höhere Kursschwankungen akzeptieren. Die Allokation weisst eine ausgewogene Mischung von Obligationen- und Aktien-Anlagen auf, wobei maximal 50% in die Aktien-Anlage investiert werden.

Aktueller Kurs
Wertschriftensparen bestellen

ZugerKB Fonds – Strategie Dynamisch (CHF) BV

Der Vorsorgefonds «dynamisch» eignet sich für Anleger, welche für langfristig höhere erwartete Renditen auch substantielle Kursschwankungen in Kauf nehmen. Schwerpunkt sind mit rund 65% Aktien und aktienähnlichen Wertpapieren, deren Anteil maximal bei 80% liegen darf, sowie maximal 40% verzinslichen Wertpapiere.

Factsheet folgt

Aktueller Kurs
Wertschriftensparen bestellen

Fragen und Antworten zum Wertschriftensparen

Die langfristige Betrachtung zeigt, dass in der Säule 3a das Wertschriftensparen, selbst mit einem Aktienanteil von 25 % (dunkelblaue Linie), dem Konto Sparen 3 (rote Linie) überlegen ist. Mit einer höheren Aktienquote verbessern sich die Renditechancen zusätzlich, wobei auch die Kursschwankungen zunehmen. Durch den bei Vorsorgeprodukten üblicherweise langen Anlagehorizont und die regelmässigen, gestaffelten Einzahlungen ist die Säule 3a für das Wertschriftensparen prädestiniert, da grössere Schwankungen an den Aktienmärkten geglättet werden.

Weitere Vorsorge-Anlagen

Swisscanto BVG 3 Portfolio 10 RT

Vorsichtig-konservative Anlagestrategie:
Die Investition setzt sich aus 75% Obligationen, 15% Schweizer Immobilien und 10% Aktien zusammen.

Swisscanto BVG 3 Portfolio 25 RT

Ausgewogene Anlagestrategie:
Wählen Sie mit einem Aktienanteil von rund 25% die goldene Mitte. Gleichzeitig investieren Sie in Aktien, Obligationen und Schweizer Immobilien.

Swisscanto BVG 3 Portfolio 45 RT

Längerfristige Anlagestrategie:
Der Aktienanteil beträgt etwa 45%. Diese längerfristige Anlagestrategie ist auf Wachstum ausgerichtet. Entsprechend nehmen Sie auch mehr Wertschwankungen in Kauf.

Swisscanto BVG 3 Oeko 45 RT

Nachhaltigkeit und Rendite: Sie investieren in Unternehmen und Obligationenschuldner, die Kriterien der ökologischen und sozialen Nachhaltigkeit erfüllen. Der strategische Aktienanteil beträgt dabei 45%.

Swisscanto BVG 3 Dynamic 0 – 50 RT

Der Aktienanteil liegt zwischen 0 - 50%, Ziel-Volatilität 5%.

Swisscanto BVG 3 Index 45 RT

Kostengünstig und transparent: Mit Indexanlagen partizipieren Sie direkt an der Entwicklung der globalen Aktien- und Obligationenmärkte und profitieren von einer breiten Streuung der Anlagen.

Swisscanto BVG 3 Life Cycle 2015 / 2020 / 2025 RT

Abgestimmt auf Ihren Lebensabschnitt: Die Anlagegruppe investiert in Aktien, Obligationen und Immobilien. Der strategische Aktienanteil beträgt bis 10 Jahre vor Erreichen des Zieldatums der Anlagegruppe 45%. Anschliessend erfolgt zur laufenden Risikoreduktion eine systematische Umschichtung der Aktien in die Anlageklassen Obligationen und Immobilien.

Disclaimer
Diese Publikation dient ausschliesslich zu Informationszwecken und stellt kein Angebot, keine Aufforderung oder Empfehlung für den Kauf oder Verkauf von bestimmten Produkten, zur Tätigung von Transaktionen oder zum Abschluss irgendeines Rechtsgeschäftes dar. Die Risiken im Zusammenhang mit einem Anlagefonds werden im jeweiligen Verkaufsprospekt detailliert erläutert. Prospekte sowie Jahres- und Halbjahresberichte der jeweiligen Anlagefonds können kostenlos bei der Zuger Kantonalbank angefordert werden. Soweit gesetzlich zulässig, schliesst die Bank jegliche Haftung für irgendwelche Verluste aus, sei es gestützt auf diese Informationen oder infolge der den Finanzmärkten inhärenten Risiken. Die Kurse und Werte der beschriebenen Investitionen und daraus resultierende Erträge können schwanken, steigen oder fallen. Ein Verweis auf frühere Entwicklungen enthält keine Aussagen zu künftigen Ergebnissen. Die vorliegende Publikation richtet sich im Übrigen ausschliesslich an Personen mit Wohnsitz in der Schweiz, die darüber hinaus keine US-Personen (im Sinne von Regulation S des US Securities Act von 1933 in dessen jeweils gültiger Fassung) sind, und somit ausdrücklich nicht an Personen, deren Nationalität und/oder Wohnsitz den Zugang zu solchen Informationen aufgrund der geltenden Gesetzgebung verbieten. Weder die vorliegende Publikation noch Kopien davon dürfen ins Ausland versandt oder dahin mitgenommen werden. Die Bank übernimmt keine Verantwortung für dahingehende Handlungen Dritter.

 

Ihr Anliegen