Logo Zuger Kantonalbank

Zuger Kantonalbank

Wir begleiten Sie im Leben.
Übersicht
Geschenk-Sparkonto

Geschenk-Sparkonto

Erfüllen Sie die Zukunftsträume Ihres Kindes, Patenkindes oder Enkelkindes

Mit dem Geschenk-Sparkonto sparen Sie über eine längere Zeit ein Guthaben an. Zum 18. Geburtstag können Sie das Ersparte mit einer Geschenkurkunde übergeben. So vereinfachen Sie Ihrem Kind, Patenkind oder Enkelkind den finanziellen Start ins Erwachsenenleben.

Ihre Vorteile

  • Vorzugszins
  • Kostenlose Kontoführung
  • Geschenkbeleg bei Neueröffnung und Ersteinzahlung
  • Geschenkbeleg bei Einzahlungen
  • Persönliche Geschenkurkunde zum 18. Geburtstag

Währung

CHF

Kontoauszug 

  • Jährlich, wahlweise über E-Banking oder per Post
  • Zins- und Kapitalausweis für Steuerzwecke

Kontoabschluss

Jährlich

Rückzüge

 

  • Ohne Kündigung jederzeit bis CHF 20‘000.00 im Monat
  • Darüber 3 Monate Kündigungsfrist 
  • Bei Überziehung der Rückzugslimite ohne Einhaltung der Kündigungsfrist wird eine Nichtkündigungskommission auf den Betrag, welcher die Rückzugsmöglichkeit übersteigt, belastet. Die Nichtkündigungskommission liegt 1 % über dem aktuellen Zinssatz für das Sparkonto und beträgt derzeit 1,01 %.

Zinssatz

  • 0,300% bis CHF 25’000.00
  • Darüber keine Verzinsung  
  • Überzugszins 10,000%

Kontoeröffnung

Kostenlos

Kontoführung

Kostenlos

Kontoauszug

Kostenlos

(CHF 10.00 pro nachproduzierten Kontoauszug)

Zins- und Kapitalausweis (in Papierform per Post)

  • Kostenlos
  • Portospesen werden weiterbelastet

Kontoabschluss

Kostenlos

Portospesen

  • Kostenlos bei E-Bankbelegen
  • Standard B-Post (auf Wunsch A-Post) werden einmal pro Versand und Empfänger weiterbelastet

Kontosaldierung

Kostenlos
  • Sie eröffnen das Konto auf Ihren Namen unter Angabe des beschenkten Kindes.
  • Sie entscheiden selbst, wie oft und wie viel Sie auf das Konto einzahlen möchten. Mit einem Dauerauftrag können Sie monatlich einfach und bequem einen fixen Betrag auf das Geschenk-Sparkonto überweisen.
  • Sie erhalten einen Monat vor dem 18. Geburtstag des Beschenkten, oder auf Wunsch früher, eine persönliche Urkunde, die Sie als Geschenk überreichen können. Mit dieser Geschenkurkunde erteilen Sie das freie Verfügungsrecht über das ersparte Guthaben. Bevor das Guthaben mittels Geschenkurkunde überreicht wird, hat der Beschenkte keinen Zugriff auf das Konto.
Ihr Anliegen