Logo Zuger Kantonalbank
Übersicht
Logo Zuger Kantonalbank

Zuger Kantonalbank

Wir begleiten Sie im Leben.

Mobile Banking App

Reisezahlungsmittel Q&A

Häufige Fragen und Antworten sowie hilfreiche Tipps rund um das Thema Ferien

Von welchen Versicherungsleistungen profitiere ich, wenn ich meine Ferien mit meiner ZugerKB Kreditkarte bezahle?

Bezahlen Sie Ihre Ferien mit der ZugerKB Kreditkarte, sind verschiedene Versicherungsleistungen wie die Reiseannullierungskosten- oder die Reise- und Flugunfallversicherung inkludiert. Möchten Sie mehr wissen?

Alle Versicherungsleistungen

Reicht meine ZugerKB Debitkarte als Zahlungsmittel für die Ferien im Ausland?

Damit Sie Ihre Ferien sorglos geniessen können, raten wir Ihnen, zusätzlich zur ZugerKB Debitkarte eine ZugerKB Kreditkarte oder eine Travel Karte mitzunehmen. Wird Ihnen im schlimmsten Fall eine Karte gestohlen, können Sie mit einer anderen Karte überbrücken, bevor Sie die Ersatzkarte erhalten. Ausserdem hat jede Karte ihre individuellen Vorteile.

Factsheet Reisezahlungsmittel

Wie kontrolliere ich in meinen Ferien meine Ausgaben?

Damit Sie Ihre Ausgaben kontrollieren können, stehen Ihnen je nach Karte unterschiedliche Apps zur Verfügung.

  • ZugerKB Kreditkarte: one App
  • Travel Karte: Swiss Bankers App

In diesen Apps sehen Sie, wann, wo und zu welchem Betrag Sie eine Transaktion mit Ihrer Karte getätigt haben. Zudem können Sie die Karte gemäss Ihren individuellen Nutzungsbedürfnissen einstellen (z.B. Einschränkung geografischer Regionen usw.) sowie Karten sperren. Bitte laden Sie die entsprechende App bereits im Vorfeld Ihrer Ferien herunter und registrieren Sie Ihre Karte.

ZugerKB one App

Swiss Bankers App

Wie viel Bargeld in der Fremdwährung soll ich in die Ferien mitnehmen?

Bargeld birgt ein Sicherheitsrisiko. Wir raten Ihnen deshalb, nur wenig Bargeld (CHF 150) in der Landeswährung für die ersten Ausgaben vor Ort mitzunehmen (z. B. für ein Taxi, den Bus, das Trinkgeld usw.). 

CHF, EUR, USD, AUD und GBP können bei den Geschäftsstellen oder den Bancomaten (nur CHF und EUR) der Zuger Kantonalbank bezogen werden. Weitere Währungen bestellen Sie unter 041 709 11 11 bequem nach Hause. 

Wie kann ich meine ZugerKB Kreditkarte bei einem Diebstahl einfach und schnell sperren?

Sperren Sie bei Verlust oder Diebstahl Ihre Karte direkt in der one App oder rufen Sie folgende Nummern an:

  • Zuger Kantonalbank: +41 41 709 11 11 (8.00 bis 18.00 Uhr, Schweizer Zeit)
  • Kartensperrnummer: +41 41 709 17 17 (24 Stunden)

Die gleichen Möglichkeiten haben Sie auch bei einem Diebstahl der Travel Karte. In diesem Fall sperren Sie die Karte in der Swiss Bankers App.

Soll ich im Ausland mit der Karte in der Lokalwährung oder in Schweizer Franken bezahlen?

Rechnen Sie Ihren Einkauf in der Lokalwährung ab. Die Umrechnungskurse in Schweizer Franken im Ausland sind in den meisten Fällen zum Nachteil der Kunden.

Mit welcher Karte soll ich im Ausland Geld an Automaten beziehen?

Mit einer Gebühr von 5 Franken ist der Bezug von Bargeld mit der ZugerKB Debitkarte am günstigsten. Wir empfehlen Ihnen, weniger Bezüge zu tätigen und dafür jeweils eine etwas grössere Summe abzuheben.